Klasse 2 stellt ihre Lesekisten vor

Am 18.12.18 war es endlich so weit. Die Kinder der Klasse 2 durften ihre Lesekisten zu einem Lieblingsbuch vorstellen. Die Vorschulkinder und die Erstklässler hörten gespannt zu und bestaunten den Inhalt der Kisten. Passend zum Buch wurden Figuren, Gegenstände und Puppen genutzt, um den Inhalt des Buches verständlich nachzuerzählen. Jedes Kind im Publikum fand einen Favoriten, der beim nächsten Büchereibesuch unbedingt ausgeliehen werden muss.

.P1020691    P1020695  P1020698  

P1020705  P1020712   P1020721   

P1020726  

P1020726   P1020737

Projekttag vor dem 1. Advent 2018

Projekttag vor dem 1. Advent und Adventscafe´ am Nachmittag

Immer wieder freuen sich Kinder, Erzieherinnen und Lehrerinnen auf diesen Tag. Es beginnt mit der Anmeldung zum Bastelprojekt am Anfang der Woche. Hier kann jedes Kind zwischen fünf Projekten auswählen. Dabei ist zu beachten, dass sich jahrgangsübergreifende Gruppen bilden.

Gemeinsam wurde m Freitag in der Eingangshalle der Schule begonnen. Für unsere Vorschulkinder st dies immer eine spannende Situation, da sie morgens gleich zur Schule kommen und nicht zur Kita. Nach einer musikalischen Einstimmung erfolgte die Einteilung der Lesegruppen. Anschließend wurde eine Stunde vorgelesen, über das Gehörte gesprochen dazu gespielt oder gesungen.

DSC 0012  DSC 0014  

DSC 0033  DSC 0043   DSC 0064

DSC 0066   DSC 0111  DSC 0133

Dann schloss sich das gesunde Frühstück im Andreashaus an. Zu diesem Frühstück gesellten sich auch alle Kindergartenkinder. Mütter aus beiden Einrichtungen bereiteten das Frühstück vor und versorgten alle mit Getränken. Der Förderverein „Kleine Leute“ sponserte die Lebensmittel. An dieser Stelle herzlichen Dank den helfenden Müttern und dem Förderverein.

Im Anschluss daran versammelten sich Vorschulkinder und Grundschüler in der Eingangshalle der Schule. Dort wurden die Bastelgruppen aufgerufen, um dann mit dem entsprechenden Bastelprojekt zu beginnen. Anschließend wurde emsig gebastelt. Es entsanden Krippen aus Schuhkartons, Adventstürkränze aus Papptellern, Engel- und Wichtelschachteln, winterlich gestaltete Holzscheiben sowie Adventsgestecke.

DSC 0350   DSC 0357   DSC 0359

 

   DSC 0341   DSC 0338   DSC 0362 2

Gegen Ende des Vormittags versammeln sich alle zum musikalischen Abschlusskreis.

Um 17 Uhr trafen sich Eltern beider Einrichtungen und Kinder wieder in der Schule. Mit Liedern, Gedichten, Fingerspielen und einem weihnachtlichen Theaterstück stimmten wir uns auf die beginnende Adventszeit ein. Im Anschluss konnten die Eltern die Bastelarbeiten in den Klassenräumen bestaunen. Auch Fotos vom Vormittag dokumentierten unsere Freude am Tun. Kaja, Johann und Louise spielten auf dem Keyboard erste Weihnachtslieder. Lutz spielte auf der Hirtenflöte. Für Getränke und Plätzchen sorgte der Förderverein „Kleine Leute“. Gleichzeitig boten sie noch kleine selbstgemachte Geschenke zum Verkauf an.

DSC 0380  Adventscafe Ende des Theaterstücks  Adventscafe Musizieren in Klasse 3