Besuch des Verkehrsübungsplatzes in Lingen

Besuch des Verkehrsübungsplatzes in Lingen

Am  08.09.2016 besuchte die Klasse 3/4 den Verkehrsübungsplatz in Lingen. Hier trainierten die Kinder an 3 Stationen richtiges Verhalten im Straßenverkehr. Auf dem  Geschicklichkeitsparcour übten die Kinder ihr Fahrrad richtig zu beherrschen.

    IMG 5878

Im Verkehrsgarten bewegten sie sich als Autofahrer in Kettcars, als Radfahrer auf dem Fahrrad und als Fußgänger.

   IMG 5849   IMG 5851 

  IMG 5847

Standardsituationen der Verkehrswirklichkeit wurden hier nachgespielt. Im Unterrichtsraum wurde das theoretische Wissen erweitert und gefestigt.

Ziel der Jugendverkehrsschule ist es, dass Kinder schon früh in Theorie und Praxis lernen, wie man sich im Straßenverkehr zu verhalten hat.

Ein besonderer Dank geht an unsere Mütter, die für eine sichere Beförderung der Kinder zum Verkehrsübungsplatz und zurück zur Schule sorgten, aber auch an die ehrenamtlichen Helfer der Verkehrswacht in Lingen.

Ein ganz herzlicher Dank geht an Herrn Hermeling von der Verkehrswacht Lingen, der sich viele Jahre in besonderer Weise für die Organisation und Durchführung des Verkehrsunterrichts auf dem Verkehrsübungsplatz eingesetzt hat. Wir wünschen Ihm alles Gute.

Weiterhin schöne Ferien und bis bald !

11020524

Wir wünschen allen erholsame Ferien. Bald sehen wir uns wieder!